Home > Druckluftwerkzeuge allgemein > Drehmoment-Messgeräte > Delta

Delta

Mobiles Messgerät  Delta 1D / Delta 6D / Delta 7D

Lösung zur Qualitätskontrolle in der Schraubmontage - mit einem Gewicht kleiner einem halben Kilogramm. In Kombination mit dynamischen oder statischen Messwertgebern ist eine Überwachung und Justage von allen gängigen Schraubwerkzeugen möglich. Das Delta 7D ist zudem in der Lage, eine Fähigkeitsuntersuchung an bereits verschraubten Verbindungen durchzuführen.

Hauptmerkmale

• Großes, hochaufösendes Farbdisplay: Das integrierte Display zeigt gut lesbar Messergebnisse sowie Schraubverlaufskurven und statistische Kennwerte an

• Schnittstellen: Ethernet und USB Schnittstelle zur Kommunikation mit der Delta QC Software. RS232 zur Autojustage an CVI2, CVI3 und CVIC II oder zum Anschluss eines Strichcodelesers

• Netzunabhängigkeit: Li-Ionen Akku für einen netzunabhängigen Betrieb von bis zu 16 Stunden.

• Messwertgeber: Standardanschluss für alle digitalen Desoutter Messwertgeber. Analoge Geber der CMD, ST oder GSE Baureihe können über einen Adapter angeschlossen werden.


Delta 1D - Drehmomentmessgerät
Zur Drehmomentmessung zusammen mit "DRT" oder "DST" Messwertaufnehmer (bitte getrennt bestellen) ideal zum Prüfen von Abschaltschraubern, Drehmomentschlüsseln oder Impulsschraubern. Bei Delta 1D ist keinerlei Programmierung nötig, es ist sofort startbereit. Die Ergebnisse lassen sich zur frei erhältlichen Software DeltaQC exportieren.

Delta 6D - Drehmomentmessgerät
Das Delta 6D misst zusätzlich Drehwinkel mittels "DRT"-Messwertaufnehmer und ist damit ideal zum Prüfen von gesteuerten Elektroschraubern, die mit drehmoment- und drehwinkelgesteuerten Strategien arbeiten. Das SELTA 6D bietet das Management von Werkzeugen, Parametersätzen und definierten Messreihen sowie Statistiken /ISI, CNOMO oder NF Norm), Kurven und eine serielle Kommunikation zur CVI Schraubersteuerung oder Barcodeleser, SPC-Analyse, Übereinander legen von Schraubverlaufskurven und Offline-Programmierung sind möglich in Verbindung mit der lizensierten Version von Delta QC

DELTA 7D   
Drehmoment- und Drehwinkel-Messgerät mittels "DRT"-Messwertaufnehmer, ideal zum Prüfen von gesteuerten Elektroschraubern, die mit drehmoment- und drehwinkelgesteuerten Strategien arbeiten. Das DELTA 7D bietet das Management von Werkzeugen, Parametersätzen und definierten Messreihen sowie Statistiken /ISI, CNOMO oder NF Norm), Kurven und eine serielle Kommunikation zur CVI Schraubersteuerung oder Barcodeleser, SPC-Analyse, Übereinander legen von Schraubverlaufskurven und Offline-Programmierung sind möglich in Verbindung mit der lizensierten Version von Delta QC. Zusätzlich bietet es die Ermittlung von Residualmomenten in Verbindung mit den DWTA Messschlüssel. Dank neuartiger Schraubfallanalyse ist das Delta 7D in Kombination mit einem DWTA das perfekte Messinstrument, um die Charakteristik einer Schraubverbindung unter Realbedingungen an der Montagelinie zu ermitteln und eignet sich besonders für: die Bestimmung der Streckgrenze bei einer gegebenen Schraubverbindung, das Einstellen der Produktionswerkzeuge auf die richtigen Drehmoment- und Drehwinkelwerte, wodurch sich letztlich die Qualität im gesamten Produktionsprozess verbessert.